Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Irreführende Werbung bei Anbieten und Ausloben eines Artzneimittels in Tablettenform mit Bruchrolle, wenn Dosierung nicht unbedingt maßgeblich ist

OLG Hamburg (3 U 106/02)

Datum: 24.02.2003

Fundstelle: GRUR-RR 2003, 354

Auszug:
Nachdem die Antragstellerin mit Schriftsatz vom 3. Februar 2003 den Rechtsstreit in der Hauptsache für erledigt erklärt hat und die Antragsgegnerin dem nicht widersprochen hat, ist nur noch gemäß § 91 a ZPO über die [...]