Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

(Streitwert und Rechtsmittelbeschwer einer VollstreckungsgegenklageDer Wert der Vollstreckungsabwehrklage bemißt sich nach dem Umfang der von der klagenden Partei erstrebten Ausschließung der Zwangsvollstreckung. Entsprechend richtet sich die Beschwer der beklagten Partei danach, inwieweit die Zwangsvollstreckung aus dem angegriffenen Titel für unzulässig erklärt worden ist, si mithin durch den Inhalt der angefochtenen Entscheidung materiell belastet wird.

BGH (IV ZR 263/01)

Datum: 08.05.2002

Auszug:
I. Die Klägerin wendet sich gegen die Zwangsvollstreckung aus einer notariellen Urkunde vom 1. Juli 1977. In dieser Urkunde hatten sie und ihr geschiedener Ehemann als Miteigentümer eines Grundstücks in La. zugunsten [...]