Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Inanspruchnahme des Bürgermeisters als Vertreter ohne Vertretungsmacht

BGH (III ZR 111/99)

Datum: 10.05.2001

Fundstelle: DB 2001, 1984; DÖV 2001, 868; JR 2002, 278; JZ 2002, 194; NJW 2001, 2626; UPR 2002, 77; VersR 2002, 568

Auszug:
Die Kläger nehmen den Beklagten, den ehemaligen Bürgermeister einer baden-württembergischen Gemeinde, auf Schadensersatz aus einem Handeln als Vertreter ohne Vertretungsmacht in Anspruch. Sie waren aufgrund eines im [...]