Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

Anfechtung eines Schuldanerkenntnisses wegen arglistiger Täuschung

OLG Düsseldorf (I-4 U 146/14) | Datum: 03.07.2017
Entscheidung

Aufklärungspflicht des Verkäufers bei der Veräußerung von GmbH-Geschäftsanteilen

BGH (VIII ZR 32/00)

Datum: 04.04.2001

Fundstelle: BB 2001, 1167; BB 2001, 2390; DB 2001, 1298; DStR 2001, 1578; DStR 2001, 901; GmbHR 2001, 516; MDR 2001, 1002; NJW 2001, 2163; NZG 2001, 751; ZIP 2001, 918; ZNotP 2001, 279

Auszug:
Der Kläger macht gegen die Beklagten Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit dem Kauf von Geschäftsanteilen der BKD B., R. und S. GmbH (im folgenden: BKD GmbH oder GmbH) geltend. Gesellschafter der GmbH waren [...]