Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Gebührenforderung des Steuerberaters ohne unterzeichnete Rechnung nicht einklagbar

OLG Köln (19 W 1/00)

Datum: 25.02.2000

Fundstelle: MDR 2000, 910; OLGReport-Köln 2000, 214

Auszug:
Die nach den §§ 99 II, 577 ZPO zulässige sofortige Beschwerde der Beklagten ist begründet, weil nicht ersichtlich ist, dass der Kläger zum Zeitpunkt des Anerkenntnisses eine fällige Gebührenforderung gegen die Beklagte [...]