Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BayObLG - Entscheidung vom 08.06.2000

2Z BR 29/00

Normen:
GBO § 18 Abs. 1, § 35 Abs. 1

Fundstellen:
BayObLGZ 2000 Nr. 34
BayObLGZ 2000, 167
FGPrax 2000, 179
NJW-RR 2000, 1545
Rpfleger 2000, 451
ZEV 2000, 456

I. Der Erblasser war als Eigentümer von zwei Grundstücken im Grundbuch eingetragen. Mit notariellem Testament vom 1.8.1962 setzte er seine Ehefrau zu seiner alleinigen Erbin ein. Einleitend stellte er in dem Testament [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten