Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Atomrecht - Divergenzrüge; Verfahrensrüge; Beweiswürdigung; Verstoß gegen Denkgesetze; Kernkraftwerk Grafenrheinfeld; Brennelemente mit erhöhter Anfangsanreicherung; atomrechtliche Genehmigung; Schadensvorsorge; gerichtliche Kontrolldichte; Ermittlungs- und Bewertungsdefizit; präsentes Vorwissen; Festsetzung von Dosisgrenzwerten; Risiko angeborener Organfehlbildungen; Kernkraftwerk

BVerwG (11 B 58.99)

Datum: 15.02.2000

Fundstelle: DVBl 2000, 939; NVwZ-RR 2000, 419

Auszug:
Die auf die Zulassungsgründe des § 132 Abs. 2 Nrn. 2 und 3 VwGO gestützte Beschwerde hat keinen Erfolg. Das Beschwerdevorbringen rechtfertigt die Zulassung der Revision nicht. 1. Ihre Divergenzrüge (vgl. § 132 Abs. 2 [...]