Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Entlastung des nur als Zwischenhändler tätig gewordenen Verkäufers; Zulässigkeit eines Grundurteils

BGH (VIII ZR 121/98)

Datum: 24.03.1999

Fundstelle: BGHR CSIC Art. 77 Schadensminderungspflicht 1; BGHR CSIC Art. 79 Hinderungsgrund 1; BGHR ZPO § 304 Abs. 1 Abgrenzung 2; BGHZ 141, 129; DB 1999, 1442; JZ 1999, 791; JuS 1999, 1235; MDR 1999, 1009; NJW 1999, 2440; WM 1999, 1466

Auszug:
Die Klägerin betreibt in Österreich eine Rebschule, die sich unter anderem mit der Aufzucht und Veredelung von Schnittreben sowie dem Handel mit diesen befaßt. Bei der Veredelung verwendet sie ein spezielles Wachs, um [...]