Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

§ 250 Abs. 2 Nr. 1 StGB bei einer Schreckschusspistole

BGH (2 StR 441/01) | Datum: 15.05.2002
Irrtum über die Rechtswidrigkeit der Zueignung

BGH (3 StR 153/01) | Datum: 15.05.2001
Entscheidung

1. Ein Fleischermesser ist ein gefährliches Werkzeug im Sinn des § 250 Abs. 2 Nr. 1 StGB.2. Eine mit Platzpatronen geladene Schreckschußpistole, die dem Opfer an die Schläfe gehalten wird, unterfällt ebenfalls § 250 Abs. 2 Nr. 1 StGB.

BGH (4 StR 457/98)

Datum: 26.11.1998

Fundstelle: NStZ 1999, 136; NStZ-RR 1999, 102

Auszug:
Das Landgericht hat den Angeklagten N. wegen schweren Raubes in Tateinheit mit schwerer räuberischer Erpressung zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren und den Angeklagten M. wegen schweren Raubes in zwei Fällen zu [...]