Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Haftung eines Vermögensverwalters für unberechtigt erhobene Klagen; Prüfungspflicht des Kunden hinsichtlich der Abrechnung und der Ausführung von Wertpapiergeschäften

BGH (XI ZR 260/96)

Datum: 28.10.1997

Fundstelle: BB 1998, 71; BGHZ 137, 69; DB 1998, 190; DRsp II(224)263b-c; JuS 1998, 367; MDR 1998, 232; NJW 1998, 449; NJW-RR 1998, 485; VersR 1998, 370; VersR 1998, 372; WM 1998, 21; ZIP 1997, 2149

Auszug:
Der Kläger, ein iranischer Unternehmer, verlangt von der Beklagten, einer deutschen Privatbank, Schadensersatz unter anderem wegen Verletzung eines Vermögensverwaltungsvertrages. Nach Leistung einer Einlage von 500.000 [...]