Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Der strafprozessuale Zugriff auf einen zurückliegenden Fernsprechverkehr beurteilt sich nicht nach § 100 a StPO, sondern nach § 12 FAG.

BGH (2 StR 445/97)

Datum: 22.10.1997

Fundstelle: NStZ 1998, 92; StV 1998, 173; wistra 1998, 66

Auszug:
1. Die Revisionen der Angeklagten gegen das Urteil des Landgerichts Trier vom 5. September 1996 werden als unbegründet verworfen, da die Nachprüfung des Urteils auf Grund der Revisionsrechtfertigungen keinen [...]