Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Wut kann nur dann ein niedriger Beweggrund sein, wenn sie ihrerseits auf niedrigen Beweggründen beruht.

BGH (2 StR 341/95)

Datum: 18.10.1995

Fundstelle: BGHR StGB § 211 Abs. 2 - Niedrige Beweggründe 31; NStZ-RR 1996, 99

Auszug:
Das Landgericht hat den Angeklagten wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Mit seiner hiergegen gerichteten Revision rügt der Angeklagte die Verletzung formellen und materiellen Rechts. Die [...]