Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Haftung des Notars für das Verschulden von Hilfspersonen bei der Grundbucheinsicht

BGH (IX ZR 213/94)

Datum: 23.11.1995

Fundstelle: BB 1996, 452; BGHR BGB § 278 S. 1 Notargehilfe 1; BGHR BNotO § 19 Abs. 1 Hilfspersonen 1; BGHR BeurkG § 21 Abs. 1 S. 1 Grundbucheinsicht 3; BGHZ 131, 200; DB 1996, 325; DNotZ 1996, 581; DRsp I(125)443c; DRsp IV(485)298a; JR 1996, 458; MDR 1996, 314; NJW 1996, 464; VersR 1996, 202; WM 1996, 81

Auszug:
Die Klägerin erhielt von ihrer Mutter ein Grundstück geschenkt, das mit einer - in Abteilung II Nr. 1 des Grundbuchs eingetragenen - Grunddienstbarkeit (Baubeschränkung) belastet war. Danach dürfen im wesentlichen [...]