Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

Entscheidung

Bemessung nachehelichen Unterhalts - und zwar nach der Differenz- und nicht nach der Anrechnungsmethode - unter Berücksichtigung eines fiktiven Einkommens der geschiedenen Ehefrau, die während der Ehe jahrelang eine Pension betrieben und damit jedenfalls das mietfreie Wohnen für die Familie erwirtschaftet hat, auch wenn steuerlich bilanziert nur buchmäßige Verluste zu verzeichnen waren.

OLG Hamm (13 UF 75/92)

Datum: 26.01.1993

Fundstelle: FamRZ 1994, 248; OLGReport-Hamm 1993, 159

Auszug:
FamRZ 1994, 248 OLGReport-Hamm 1993, 159 [...]