Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BGH - Entscheidung vom 25.02.1993

VII ZR 24/92

Normen:
BGB § 242
DDR: GAufhÄndG (v. 28.6.1990, GBl. I 483) § 4
DDR: GVG DVO2 §§ 1 4
DDR: VertragsG (v. 25.3.1982, GBl. I 293) § 1 § 2 § 79 § 79 Abs. 1 S. 1 § 106 § 108
DDR:SVGVO § 37 Abs. 3 § 50
EGBGB Art. 232 § 1
EinigungsV Anl. I Kap. III Sachgeb. A Abschn. III Nr. 28 Buchst. h, Buchst. i

Fundstellen:
BGHR DDR-VertrG § 79 Abs. 1 Satz 1 Aufwendungsersatz 1
BGHR DDR-Wirtschaftsrecht, Geschäftsgrundlage 3
BGHR EGBGB (1986) Art. 232 § 1 DDR-VertragsG 2
BGHR EinigV Anl. I Kap. III Sachgeb. A Abschn. III Nr. 28 lit. i, Berufung 2
BGHZ 121, 378
BauR 1993, 458
DB 1993, 2124
JZ 1993, 1058
MDR 1993, 1254
NJW 1993, 1856
UPR 1993, 317
VIZ 1993, 356
WM 1993, 1142
ZIP 1993, 955
ZfBR 1993, 171

Die Parteien sind Rechtsnachfolger von volkseigenen Betrieben in der früheren DDR. Vorgänger der Klägerin, einer GmbH, ist der VEB Germania Karl-Marx-Stadt; die Beklagte, eine AG, ist Rechtsnachfolgerin des VEB [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen