Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Passivierung von eigenkapitalersetzenden Gesellschafterdarlehen in einer Vorbelastungsbilanz

BGH (II ZR 102/93)

Datum: 06.12.1993

Fundstelle: AG 1994, 225; BB 1994, 392; BGHR GmbHG § 11 Abs. 1 Unterbilanzhaftung 2; BGHZ 124, 282; GmbHR 1994, 176; KTS 1994, 349; MDR 1994, 357; NJW 1994, 724; WM 1994, 335; ZIP 1994, 295

Auszug:
Der Kläger ist Konkursverwalter in dem am 29. April 1991 eröffneten Konkursverfahren über das Vermögen der N. Gesellschaft mbH. Die Beklagten sind zusammen mit drei weiteren Personen Gesellschafter der am 7. Juli 1989 [...]