Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

C. Unterlassung von Schallbeeinträchtigungen

§ 3 Streitigkeiten unter den Wohnungseigentümern | Handbuch des Wohnungseigentumsrechts
D. Die Zwangsvollstreckung von Ansprüchen auf Unterlassung

§ 11 Zwangsvollstreckung | Handbuch des Wohnungseigentumsrechts
A. Allgemeine Vollstreckungsvoraussetzungen – Rechtsmittel, Rechtsmittelbelehrung

§ 11 Zwangsvollstreckung | Handbuch des Wohnungseigentumsrechts
Entscheidung

Klageanträge bei immissionsrechtlicher Unterlassungsklage - Lärmimmissionen eines Jugendzeltplatzes

BGH (V ZR 62/91)

Datum: 05.02.1993

Fundstelle: BGHR BGB § 906 Abs. 1 Gebietscharakter 2; BGHR BGB § 906 Abs. 1 Kinderlärm 1; BGHR BGB § 906 Abs. 1 Randlage 1; BGHR BGB § 906 Abs. 1 Richtwerte 2; BGHR GVG § 13 Freizeiteinrichtung 1; BGHR ZPO § 253 Abs. 2 Nr. 2 Bestimmtheit 22; BGHR ZPO § 97 Abs. 2 Hilfsantrag 1; BGHZ 121, 248; DRsp I(150)333a-c; DRsp IV(413)222Nr.1b; FamRZ 1993, 939; JZ 1993, 1112; JuS 1993, 775; MDR 1993, 541; NJW 1993, 1656; UPR 1994, 59; VersR 1993, 879; WM 1993, 1478

Auszug:
Die Klägerin ist zusammen mit ihrem Ehemann Eigentümerin des Anwesens Im S. in L.-F., einem Seitental der Lahn. Sie wohnt dort seit 1962. Das Haus bildet den Abschluß der Bebauung des S.. Nach dem Flächennutzungsplan [...]