Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

BVerfG - Entscheidung vom 06.10.1992

1 BvR 1586/89

Normen:
BVerfGG § 90 Abs. 1
GG Art. 5 Abs. 1 Satz 2 Art. 20 Abs. 1 Art. 79 Abs. 3
HR-G (Gesetz über den Hessischen Rundfunk) § 3a Abs. 1
Staatsvertrag über den Rundfunk im vereinten Deutschland vom 31. August 1991 Art. 1 § 15 Abs. 2 Satz 1 Art. 7 Abs. 3 Satz 3
Staatsvertrags-Zustimmungsgesetz Hessen vom 13. Dezember 1991 Art. 1 Art. 2 Abs. 2 Satz 1, Satz 2 Art. 7

Fundstellen:
AfP 1992, 350
BVerfGE 87, 181
DRsp V(510)142b
DVBl 1992, 1594
DÖV 1993, 113
EuGRZ 1992, 606
JA 1993, 88
JZ 1993, 255
JuS 1993, 248
NJW 1992, 3285
NVwZ 1993, 54
VR 1993, 105
ZUM 1992, 619

A. Mit den Verfassungsbeschwerden wendet sich der Hessische Rundfunk gegen das Verbot der Werbung in seinem Dritten Fernsehprogramm. I. Der Beschwerdeführer strahlt als einzige öffentlichrechtliche Rundfunkanstalt in [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login

Passwort vergessen