Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Verletzung des Persönlichkeitsrechts durch Werbung mit Foto; Bereicherungsanspruch bei Verletzung des Persönlichkeitsrechts durch Werbung mit Foto

BGH (VI ZR 285/91)

Datum: 14.04.1992

Fundstelle: AfP 1992, 149; BGHR BGB § 812 Abs. 1 Eingriffskondiktion 2; BGHR BGB § 823 Abs. 1 Persönlichkeitsrecht 13; BGHR KUG § 22 Einwilligung 2; CR 1993, 21; DRsp I(144)128b-d; EWiR § 812 BGB 2/92, 663; GRUR 1992, 557; JZ 1992, 1133; NJW 1992, 2084; VersR 1993, 66; WM 1992, 1157; ZIP 1992, 857; wrp 1992, 632

Auszug:
b. »Die Befugnis des Kl., über die (werbemäßige) Verwertung seines Bildes selbst zu entscheiden, stellt ein vermögenswertes Ausschließlichkeitsrecht dar, dessen Verletzung auch ohne Verschulden Ansprüche aus [...]