Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BGH - Entscheidung vom 14.03.1991

VII ZR 342/89

Normen:
BGB § 276, § 631

Fundstellen:
BB 1991, 933
BGHR BGB vor § 1 Aufklärungspflicht 43
BGHR BGB vor § 1 Vertrauensschaden 5
BGHZ 114, 87
BauR 1991, 478
DRsp I(125)367a
EWiR § 276 BGB 5/91, 871
NJW 1991, 1819
NJW-RR 1991, 1044
WM 1991, 1086
ZfBR 1991, 152
ZfBR 1996, 260, 316

Die Klägerin ist eine gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft des Landes Berlin. Der Beklagte zu 2 (künftig: B.) vermittelte 1981 der Beklagten zu 1 (künftig: Beklagte), einem in A. ansässigem Großbauunternehmen, den [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten