Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Soweit Haschisch zum Eigenverbrauch gekauft wird, liegt - tateinheitlich zum Handeltreiben - unerlaubter Erwerb von Betäubungsmitteln vor.

BGH (3 StR 449/89)

Datum: 17.01.1990

Fundstelle: NStZ 1990, 330 (Schoreit)

Auszug:
Das Landgericht hat den Angeklagten wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren sechs Monaten verurteilt. Seine Revision führt auf die Sachrüge zur Änderung des Schuldspruchs und [...]