Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Sittenwidrigkeit eines Kredits; Ablösung eines zu weitaus günstigeren Bedingungen gewährten früheren Darlehens

BGH (XI ZR 24/90)

Datum: 11.12.1990

Fundstelle: BB 1991, 445; BGHR BGB § 138 Abs. 1 Ratenkredit 31; BGHR BGB § 249 Beweislast 3; DB 1991, 648; DRsp I(111)187a; EWiR § 138 BGB 3/91, 229; LM § 138 [Bc] BGB Nr. 68; NJW-RR 1991, 501; WM 1991, 271; ZIP 1991, 299

Auszug:
Die B. K. AG (im folgenden: B.) gewährte dem Beklagten durch Vertrag vom 22. Januar 1982 einen Ratenkredit zu folgenden Bedingungen: Nettokredit 40.000,00 DM Vermittlungsgebühr 2.000,00 DM zu finanzierender Betrag [...]