Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Person des Vertragspartners bei unternehmensbezogenen Geschäften mit einer GmbH; Rechtsscheinhaftung bei Fortlassung des Formzusatzes

BGH (II ZR 311/88)

Datum: 15.01.1990

Fundstelle: BB 1990, 653; BGHR BGB § 164 Unternehmensbezogenes Geschäft 2; BGHR GmbHG § 4 Abs. 2 Rechtsscheinhaftung 1; DB 1990, 978; DRsp I(112)155b; DRsp II(220)352b; DRsp-ROM Nr. 1992/1464; GmbHR 1990, 212; MDR 1990, 799; NJW 1990, 2678; WM 1990, 600

Auszug:
Im April/Mai 1986 organisierte der Konzertmanager B eine Deutschland-Tournee des Sängers C. Zu deren Vorfinanzierung nahm B bei dem Kläger ein Darlehen von 160.000 DM auf. Wegen der Veranstaltung der in Düsseldorf und [...]