Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Ob eine Vollstreckung der Freiheitsstrafe zum Zwecke der Verteidigung der Rechtsordnung geboten ist, beurteilt sich auch danach, ob der Angeklagte wegen der abgeurteilten Tat in Untersuchungshaft war und nach deren Anrechnung nur noch eine geringfügige zu vollstreckende Reststrafe verbleiben würde.

BGH (2 StR 515/90)

Datum: 19.12.1990

Fundstelle: StV 1991, 157

Auszug:
Vgl. auch BGH, StV 1991, 560 . StV 1991, 157 [...]