Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Gesamtstrafenbildung bei Straftat zwischen rechtskräftigen Vorverurteilungen

BGH (2 StR 513/90)

Datum: 07.12.1990

Fundstelle: JR 1991, 513; NJW 1991, 1763; StV 1993, 26

Auszug:
»Gemäß § 55 StGB ist der Angekl. bei der Festsetzung einer nachträglichen Gesamtstrafe so zu stellen, als wären sämtliche Straftaten, die er vor einer früheren, rechtskräftigen, aber noch nicht erledigten Verurteilung [...]