Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Berufung auf Unrichtigkeit des Handelsregisters

BGH (II ZR 309/88)

Datum: 05.02.1990

Fundstelle: BB 1990, 872; BGHR GmbHG § 16 Abs. 1 Anteilsveräußerung 1; BGHR GmbHG § 48 Abs. 3 Einmanngesellschaft 1; BGHR ZPO § 416 Gesellschafterversammlung 1; DB 1990, 983; DRsp II(210)366a-b; GmbHR 1990, 294; MDR 1990, 802; NJW-RR 1990, 737; WM 1990, 638

Auszug:
Die Klägerin macht eine Kaufpreisforderung geltend, die sie gegen den Beklagten zu 1 erworben haben will und deren Zahlung die Beklagte zu 2 garantiert haben soll. Die Beklagten wenden vor allem ein, der bei [...]