Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Anfechtung der Abtretung eines GmbH-Anteils wegen arglistiger Täuschung; Geltung der Grundsätze der fehlerhaften Gesellschaft bei anfechtbarer Abtretung

BGH (II ZR 25/89)

Datum: 22.01.1990

Fundstelle: BB 1990, 508; BGHR BGB § 123 Abs. 2 Dritter 3; BGHR GmbHG § 16 Abs. 1 Anteilsabtretung 1; DB 1990, 725; DRsp I(111)170c; DRsp II(220)348d-e; DRsp-ROM Nr. 1992/1447; GmbHR 1990, 164; MDR 1990, 700; NJW 1990, 1915; WM 1990, 505; ZIP 1990, 371

Auszug:
Die Kläger zu 1 und 2, die Widerbeklagten zu 1 und 2 und der Beklagte zu 2 gründeten am 30. Juli 1976 eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts zum Betrieb eines Ingenieurbüros sowie am 11. Februar 1977 die P GmbH, jetzige [...]