Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

BVerfG - Entscheidung vom 21.04.1989

1 BvR 235/89

Normen:
GG Art. 1 Abs. 1 Art. 2 Abs. 1 Art. 6 Abs. 2 S. 1 Art. 4 Abs. 1 Art. 7
Gesetz über die Schulpflicht im Lande Nordrhein-Westfalen § 6 Abs. 4

1. Soweit die Beschwerdeführer zu 1) und 2) die Verfassungsbeschwerde für ihren Sohn als dessen gesetzliche Vertreter erhoben haben, ist der Rechtsbehelf unzulässig. Die angegriffene Entscheidung ist ausschließlich [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login

Passwort vergessen