Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Beschränkung der Strafverfolgung bei fortgesetzter Tat; Unerreichbarkeit eines Zeugen mit zeitweiligem Aufenthalt in Afrika; Rechtshilfeverkehr ohne Rechtshilfeabkommen

BGH (2 StR 564/88)

Datum: 20.01.1989

Fundstelle: BGHR BtMG § 29 - Strafklageverbrauch 1 (zu 1.); BGHR BtMG § 29 - Strafklageverbrauch 2; BGHR StPO § 244 Abs. 3 Satz 2 - Unerreichbarkeit 6; BGHR StPO § 264 Abs. 1 - Strafklageverbrauch 2; DRsp IV(456)144c; EzSt StPO § 264 Nr. 14; MDR 1989, 474; NJW 1989, 1288; NStE Nr. 16 zu § 264 StPO; NStZ 1989, 381; StV 1989, 190; wistra 1989, 230

Auszug:
Das Landgericht hat die Angeklagten wegen fortgesetzten gemeinschaftlichen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln zu Freiheitsstrafen von sechs (J) und drei Jahren (S) verurteilt und Heroin und eine Heroinwaage [...]