Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0
Wir durchsuchen unsere Datenbank

BVerfG - Entscheidung vom 25.10.1988

2 BvR 745/88

Normen:
BVerfGG § 32 Abs. 1
GG Art. 4 Abs. 1 Art. 19 Abs. 4 Art. 33 Abs. 3 S. 1
GWG (Gemeindewahlgesetz) Bayern Art. 35 Abs. 1 S. 5
LKrO (Landkreisordnung) Bayern Art. 24 Abs. 4
LKrWG (Landkreiswahlgesetz) Bayern Art. 7
VwGO § 123

Fundstellen:
BVerfGE 79, 69
BayVBl 1989, 207
DRsp V(510)124d
DVBl 1989, 36
JA 1990, 29
JuS 1989, 836
JZ 1989, 292
KirchE 26, 317
MDR 1989, 140
NJW 1989, 827
VBlBW 1989, 90

A. Der Beschwerdeführer wendet sich gegen die Versagung vorläufigen Rechtsschutzes; er will hierdurch erreichen, das Mandat in einem bayerischen Kreistag, in den er gewählt worden ist, einstweilen, d. h. bis zur [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login

Passwort vergessen