Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Verfassungswidrigkeit der Richtlinien des anwaltlichen Standesrechts

BVerfG (1 BvR 537/81)

Datum: 14.07.1987

Fundstelle: BVerfGE 76, 171; AnwBl 1987, 598; AP Nr. 63 zu Art. 12 GG; BRAK-Mitt 1988, 54; DB 1987, 2643; DRiZ 1988, 37; DRsp IV(485)205a-d; DRsp IV(485)206a; DRsp V(510)120a; DRsp V(514)33g; DVBl 1988, 188; EuGRZ 1987, 594; EWiR 1987, 1205; GRUR 1988, 428; HFR 1988, 118; JA 1988, 403; JuS 1989, 55; JZ 1988, 228; MDR 1988, 110; NJW 1988, 191; NStE Nr. 4 zu § 43 BRAO; NStZ 1988, 74; NVwZ 1988, 143; Rbeistand 1987, 212; StV 1988, 27; ZIP 1987, 1559

Auszug:
A. Die beschwerdeführenden Rechtsanwälte beanstanden, daß gegen sie wegen Verstößen gegen das anwaltliche Sachlichkeitsgebot standesrechtliche Maßnahmen (Rügen) verhängt worden sind. I. Die Bundesrechtsanwaltsordnung ( [...]