Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

Vorteilsanrechnung; Leasing

OLG Karlsruhe (17 U 2/19) | Datum: 21.01.2020
Entscheidung

Verschiebung von Vermögen der Gesellschaft; Zuweisung allgemeiner Strafsachen an die Wirtschaftsstrafkammern; Stoffgleichheit des Vermögensvorteils; Betrügerische Teilnahme an einer Ausschreibung

BGH (3 StR 242/86)

Datum: 29.05.1987

Fundstelle: BB 1987, 1855; BGHR AO § 370 Abs. 1 - Berechnungsdarstellung 1; BGHR GVG § 21f - Vorsitzender 1; BGHR GVG § 74c - Konzentrationsgrundsatz 1; BGHR StGB § 263 Abs. 1 - Stoffgleichheit 1; BGHR StGB § 263 Abs. 1 - Vermögensschaden 5; BGHR StGB § 263 Abs. 1 - Vermögensschaden 6; BGHR StGB § 266 Abs. 1 - Nachteil 6; BGHR StPO § 154a Abs. 2 - Beweiswürdigung 1; BGHR StPO § 244 Abs. 2 - Zeugenvernehmung 2; BGHR StPO § 244 Abs. 3 Satz 1 - Unzulässigkeit 2; BGHR StPO § 244 Abs. 3 Satz 2 - Bedeutungslosigkeit 2; BGHR StPO § 244 Abs. 6 - Ermittlungsantrag 1; BGHR StPO § 265 Abs. 1 - Hinweispflicht 2; BGHR StPO § 338 Nr. 1 - Vorsitzender 1; BGHR StPO § 338 Nr. 1 - Wirtschaftsstrafkammer 1; BGHSt 34, 379; DB 1987, 1930; DRsp III(334)179a-c; EWiR 1987, 987; EzFamR GVG § 21f Nr. 3; EzFamR GVG § 74c Nr. 2; EzFamR StGB § 266 Nr. 7; EzSt StGB § 263 Nr. 27; EzSt StGB § 266 Nr. 7; GmbHR 1987, 464; MDR 1987, 949; NJW 1988, 1397; NStE Nr. 1 zu § 21f GVG; NStE Nr. 1 zu § 74c GVG; NStE Nr. 13 zu § 266 StGB; NStE StGB § 266 Nr. 13; StV 1987, 516; WM 1988, 262; ZIP 1988, 306; wistra 1987, 379

Auszug:
I. 1. Das erkennende Gericht war vorschriftsmäßig besetzt (§ 338 Nr. 1 StPO ). a) Mit der Einrichtung der 5. Wirtschaftsstrafkammer, der 11. großen Strafkammer des Landgerichts, wurde nicht gegen den in § 74c GVG zum [...]