Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 
Entscheidung

Nachbesserungsanspruch auf Neuherstellung auch nach Abnahme des Werks, und zwar im gesetzlichen Werkvertragsrecht wie im Anwendungsbereich der VOB/B.

BGH (VII ZR 303/84)

Datum: 10.10.1985

Fundstelle: BB 1986, 154; BGHZ 96, 111; BauR 1986, 93; DB 1986, 376; DRsp I(138)492a; JR 1986, 241; JZ 1986, 291; JuS 1986, 312; MDR 1986, 400; NJW 1986, 711; WM 1986, 43; ZfBR 1986, 23, 252; ZfBR 1988, 266, 267; ZfBR 1989, 22, 63, 156; ZfBR 1994, 275, 277

Auszug:
Der Kläger beauftragte die Beklagte 1977, in seinem Einfamilienhaus gegen eine Vergütung von 21.607,04 DM Fenster und Türen mit Aluininiumrahmen einzubauen. Da der Kläger einen möglichst geringen Wärmedurchlaßwert [...]