Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

BVerfG - Entscheidung vom 25.01.1961

2 BvR 582/60

Normen:
GG Art. 3 Abs. 1
LWG (Gesetz Nr. 724 über die Wahl des Landtages des Saarlandes [Landtagswahlgesetz - LWG] vom 29. September 1960 [ABl. S. 759]) § 28 Abs. 3

Fundstellen:
BVerfGE 12, 132

I. Die Verfassungsbeschwerde richtet sich gegen § 28 Abs. 3 des Saarländischen Landtagswahlgesetzes vom 29. September 1960 (ABl. S. 759). Diese Bestimmung lautet: 'Die Kreiswahlvorschläge von Parteien und [...]
Das vollständige Dokument können Sie als registrierter Nutzer abrufen. Das vollständige Dokument können Sie nur als registrierter Nutzer von rechtsportal.de abrufen. Sie sind noch nicht registriert und wollen trotzdem weiterlesen? Dann testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos.
Noch nicht registriert?

Noch nicht registriert?

Testen Sie rechtsportal.de jetzt 30 Tage kostenlos und rufen Sie Ihr Dokument sofort gratis ab.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Login für Abonnenten

Passwort vergessen