Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 61 (Entsprechende Geltung des Gerichtsverfassungsgesetzes)

SGG ( Sozialgerichtsgesetz )

 
 

(1)  Für die Öffentlichkeit, Sitzungspolizei und Gerichtssprache gelten die §§ 169, 171 b bis 191 a des Gerichtsverfassungsgesetzes entsprechend. (2)  Für die Beratung und Abstimmung gelten die §§ 192 bis 197 des Gerichtsverfassungsgesetzes entsprechend.





 Stand: 01.03.2021