Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 86 (Abänderung während des Vorverfahrens)

SGG ( Sozialgerichtsgesetz )

 
 

Wird während des Vorverfahrens der Verwaltungsakt abgeändert, so wird auch der neue Verwaltungsakt Gegenstand des Vorverfahrens; er ist der Stelle, die über den Widerspruch entscheidet, unverzüglich mitzuteilen.





 Stand: 01.08.2022