Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 66 (Rechtshängigkeit)

FGO ( Finanzgerichtsordnung )

 
 

1Durch Erhebung der Klage wird die Streitsache rechtshängig. 2In Verfahren nach dem Siebzehnten Titel des Gerichtsverfassungsgesetzes wegen eines überlangen Gerichtsverfahrens wird die Streitsache erst mit Zustellung der Klage rechtshängig.





 Stand: 01.06.2020