Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 144 (Kostenentscheidung bei Rechtsbehelfsrücknahme)

FGO ( Finanzgerichtsordnung )

 
 

Ist ein Rechtsbehelf seinem vollen Umfang nach zurückgenommen worden, so wird über die Kosten des Verfahrens nur entschieden, wenn ein Beteiligter Kostenerstattung beantragt.





 Stand: 01.08.2020