Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 212 Totschlag

StGB ( Strafgesetzbuch )

 
 

(1)  Wer einen Menschen tötet, ohne Mörder zu sein, wird als Totschläger mit Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren bestraft. (2)  In besonders schweren Fällen ist auf lebenslange Freiheitsstrafe zu erkennen.





 Stand: 01.08.2020