Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 205 Vorrang der schwerbehinderten Menschen

SGB IX ( SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen )

 
 

Verpflichtungen zur bevorzugten Einstellung und Beschäftigung bestimmter Personenkreise nach anderen Gesetzen entbinden den Arbeitgeber nicht von der Verpflichtung zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen nach den besonderen Regelungen für schwerbehinderte Menschen.





 Stand: 01.06.2021