Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 44 Veränderung von Ansprüchen

SGB II ( SGB II - Grundsicherung für Arbeitsuchende )

 
 

Die Träger von Leistungen nach diesem Buch dürfen Ansprüche erlassen, wenn deren Einziehung nach Lage des einzelnen Falles unbillig wäre.





 Stand: 01.06.2021