Das Lesezeichen wurde erfolgreich angelegt

Dokumente, für die Sie Lesezeichen angelegt haben, können Sie über die Lesezeichen-Verwaltung unter Mein Rechtsportal im rechten oberen Seitenbereich schnell wieder aufrufen.

Fenster schließen

 

Weiterführende Dokumente

V. Verbrauchsabhängige Abrechnung der Heizkosten

D. Heizkostenabrechnung | Handbuch des Mietrechts
b) Ermittlungsgrundlagen für die ortsübliche Vergleichsmiete gem. §�558 Abs.�2 Satz 1 BGB

3. Ortsübliche Vergleichsmiete im Hinblick auf die Mieterhöhung nach § 558 BGB | Handbuch des Mietrechts
b) Die Verordnung zur Berechnung der Wohnfläche – WoFlV

2. Wohnflächenberechnung | Handbuch des Mietrechts

§ 4 Anrechnung der Grundflächen

WoFlV ( Wohnflächenverordnung )

 
 

Die Grundflächen 1. von Räumen und Raumteilen mit einer lichten Höhe von mindestens zwei Metern sind vollständig, 2. von Räumen und Raumteilen mit einer lichten Höhe von mindestens einem Meter und weniger als zwei Metern sind zur Hälfte, 3. von unbeheizbaren Wintergärten, Schwimmbädern und ähnlichen nach allen Seiten geschlossenen Räumen sind zur Hälfte, 4. von Balkonen, Loggien, Dachgärten und Terrassen sind in der Regel zu einem Viertel, höchstens jedoch zur Hälfte anzurechnen.





 Stand: 01.03.2019

WoFlV § 4

2019