Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 297 Aussetzung der Verwertung

AO ( Abgabenordnung )

 
 

Die Vollstreckungsbehörde kann die Verwertung gepfändeter Sachen unter Anordnung von Zahlungsfristen zeitweilig aussetzen, wenn die alsbaldige Verwertung unbillig wäre.





 Stand: 01.05.2022