Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 364 Liquiditätshilfen

SGB III ( SGB III - Arbeitsförderung )

 
 

(1)  Der Bund leistet die zur Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Kassenwirtschaft notwendigen Liquiditätshilfen als zinslose Darlehen, wenn die Mittel der Bundesagentur zur Erfüllung der Zahlungsverpflichtungen nicht ausreichen. (2)  Die Darlehen sind zurückzuzahlen, sobald und soweit am Ende eines Tages die Einnahmen die Ausgaben übersteigen.





 Stand: 01.08.2022