Kontakt : 0221 / 93 70 18 - 0

§ 51 Senkung der Baukosten

II. WoBauG ( Wohnungsbau- und Familienheimgesetz )

 
 

1Die Bewilligung öffentlicher Mittel soll mit Bedingungen oder Auflagen verbunden werden, die der Senkung der Baukosten dienen. 2 Sie kann auch mit der Auflage verbunden werden, daß höhere Grundstücks- und Baukosten als in der Wirtschaftlichkeitsberechnung, die der Bewilligung zugrunde liegt, veranschlagt worden sind, in spätere Wirtschaftlichkeitsberechnungen nicht eingesetzt werden dürfen.





 Stand: 01.06.2021